10 Gründe für einen Urlaub in Rum bei Innsbruck

Anreise, bequem und flexibel

Sehr gute Erreichbarkeit mit Bahn, Bus, Pkw und dem Flugzeug.
Weitab vom hektischen Treiben und doch nahe genug am Puls der Olympiastadt mit ihren berühmten Sehenswürdigkeiten, kulturellen Ereignissen und Freizeitangeboten.
 
Zentrale und sonnige
Licht - natürlich - gesund. 622 m hoch gelegen, ein Ort zum Durchatmen.
Die Marktgemeinde Rum liegt nur 5 km von der Olympiastadt Innsbruck und der mittelalterlichen Stadt Hall entfernt.
Öffentliche Verkehrsmittel fahren in kurzen Intervallen. Schnell und bequem. Urlaub vom Auto.
 
Stadtnähe, Sehenswertes, Kultur, Natur und Sport
Ob mit der Innsbruck-Card die Stadt entdecken, dem Osterfrühling, dem Tanzsommer, den Festwochen der Alten Musik den Weihnachtmärkten, dem Bergsilvester oder im Winter mit der Olympiaskiregion, Innsbruck und die Marktgemeinde Rum haben das ganze Jahr über viel zu bieten.
 
Wandern im Schutzgebiet „Naturpark Karwendel“
Rum ist ein kleines Paradies am Fuß der beeindruckenden Nordkette. Bestens betreute und beschilderte Bergwege mit Auszeichnung.
Spazierwege, Almen-Wanderungen und Hochtouren. Gratis Bergwanderprogramm und Wandernadeln in Gold/Silber/Bronze.
Mit der modernen Hungerburg- und Nordkettenbahn ist man, von Innsbruck aus, in rund 20 Minuten auf 2.269m Seehöhe. Herrlicher Rundblick ins Inntal und Aussicht auf die beeindruckende Bergwelt im Karwendelgebirge.
 
Umfangreiches Sport- und Freizeitangebot in und um Rum
Nordic Walking und Laufstrecken, Skater- und Laufmeilen sowie Radwege entlang des Inn, Mountainbikerouten, Forstmeile, Waldtennisanlage, Beach-Volleyball, Asphaltstockbahn, Kletterhalle, Funpark. Im Winter Naturrodelbahn, Winterwanderwege, Kunsteislaufplatz, Eisstockbahn, umfangreiches Wintersportangebot in der Region.
 
Rum ist kinderfreundlich und unterhaltsam
Rum sorgt für Spannung und Entspannung. Erholung in der Natur und viele Ausflugsmöglichkeiten. Abwechslung für die ganze Familie. Abenteuer-Waldspielplatz, Naturerlebnisweg mit 16 Stationen. Ein Erlebnis für alle Sinne. Barfußparcours, Naturlehrpfad. Nahe gelegener Badesee und Freizeitanlage Rossau.
Erlebnis-Hallenbad für Familien, Kinderbecken und 2 Wasserrutschen. Radeln und spazieren, entdecken entlang des Inn. Spiel- und Sportplätze, Kneippanlage.
 
Tradition und Moderne
Großer Rumer „Mullerumzug“ alle 4 Jahre – Fasnachtsbrauchtum, Veranstaltungen aller Art, Feste, kirchliche Feiern und Konzerte. Multifunktionales Veranstaltungszentrum FoRum – Bälle, Sommerkino, Oktoberfest, Christkindlmarkt.
 
Entspannen und genießen
Gepflegte, modern ausgestattete und familiär geführte Betriebe in unterschiedlichen Kategorien bieten Gastlichkeit, kulinarische Genüsse und Beschaulichkeit in ruhiger, zentraler Lage sowie umfangreichen Service, Information und Unterhaltung.
 
Angebot und Service
Gratis Taxitransfer vom und zum Hauptbahnhof oder Flughafen Innsbruck.
 
„Klein aber fein und für jeden Gusto das Passende“
So lässt sich das Angebot der Marktgemeinde Rum definieren.